Die Unterzeichnungszeremonie der Kooperationsvereinbarung zwischen der Medizinischen Hochschule Hanoi und VICAT

IMG 7111

Am Morgen des 22. Januar 2021 fand an der Medizinischen Hochschule Hanoi eine Unterzeichnungszeremonie der Kooperationsvereinbarung zur Berufsbildung zwischen der Hochschule und VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung statt. Dies symbolisiert ein positiver Schritt im Rahmen einer langfristigen, guten und nachhaltigen Zusammenarbeit zwischen den beiden Einheiten.

 

Auf der Seite der Hochschule nahmen Dr. Pham Van Tan – Sekretär des Zentralkomitees und Direktor der Medizinischen Hochschule Hanoi, Dr. Tran Vu Hoang Anh – stellvertretender Sekretär des Zentralkomitees und stellvertretender Schulleiter der Hochschule, sowie Dozenten und Mitarbeiter der Hochschule an der Zeremonie teil.  Aufseiten von VICAT waren Frau Ohsieck – Geschäftsführerin von LIA Beratung & Übersetzung, Frau Nguyễn Thị Hương – stellvertretende Geschäftsführerin von VICAT, und andere Mitarbeiter des Sprachenzentrums  anwesend.

 

IMG 7045 1
Frau Ohsieck – Geschäftsführerin von LIA Beratung & Übersetzung bei der Unterzeichnungszeremonie

Bei der Zeremonie wurden gemeinsam über die Ziele, Orientierung und Kooperationspotenziale der Zusammenarbeit ausgetauscht. Beide Einheiten einigten sich darauf, basierend auf die eigenen Stärken, eine nachhaltige, langfristige und entwickelnde Zusammenarbeit aufzubauen. Mit dieser Unterzeichnung erhofften sich die beiden Einheiten ebenfalls die Öffnungen weiterer Kooperationsmöglichkeiten, um gemeinsam hochqualifizierte Pflegekräfte auszubilden und  die Bedürfnisse der Gesellschaft im Kontext der Globalisierung nachzukommen.

 

IMG 7119
Vertreter von VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung und der Medizinischen Hochschule Hanoi feierten den gemeinsamen Erfolg der Zeremonie

Die Vereinbarung zwischen den beiden Einheiten besteht aus den folgenden Punkten:

 

  • Studenten, die ab dem ersten Semester am Programm von VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung teilnehmen, müssen keine weiteren Fremdsprachen lernen und werden dafür im dritten Semester Deutsch lernen.
  • Beide Einheiten sind verantwortlich für die Organisation von Workshops, Berufsberatungen und zum Kulturaustausch zwischen Vietnam und Deutschland für die Studenten.
  • VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung vergibt Stipendien in Höhe von 40 Millionen VND an die Absolventen des Krankenpflegeberufes, die am Programm der “deutschen Anerkennung für ausländische Pflegefachkraft in Deutschland” teilnehmen.
  • Das Programm von VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung enthält die Schulung der Deutschen Sprache von A1 bis B1 in Vietnam und B2 in Deutschland für Studenten.
  • VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung garantiert für den Gehalt von Studenten während der Ausbildung mit einem Mindestgehalt von 2000€, entspricht 56 Millionen VND, und nach dem Abschluss von 2400€ bis 3200€,  entspricht 67 bis 90 Millionen VND.

IMG 7087
Dr. Pham Van Tan – Direktor der Medizinischen Hochschule Hanoi, und Frau Ohsieck – Geschäftsführerin von LIA Beratung & Übersetzung
In seiner Rede bei der Zeremonie brachte

Dr. Pham Van Tan – Rektor der Medizinischen Hochschule Hanoi, seine Begeisterung über die Zusammenarbeit mit VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung zur Verbesserung der Bildungsniveau, sowie zur Ermöglichung eines internationalen Arbeitsumfeldes für die Studenten zum Ausdruck.

Frau Ohsieck – Geschäftsführerin von LIA Beratung & Übersetzung, äußerte sich über die Ehre, mit der Medizinischen Hochschule Hanoi eine Partnerschaft gründen zu dürfen.. VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung versichert, dass wir den Studenten während ihres Studiums und ihrer Arbeit sowohl in Vietnam, als auch in Deutschland stets unterstützen werden.

IMG 6997

Jedes Jahr gibt es von der Medizinischen Hochschule Hanoi fast 1000 Absolventen des Fachbereiches Krankenpflege. Während den 5 Jahren als zuverlässiger Partner der Hochschule hat VICAT/ LIA Beratung & Übersetzung bisher mit fast 50 Absolventen das Programm „deutsche Anerkennung für ausländische Pflegefachkraft in Deutschland“  durchgeführt.

LIA Beratung & Übersetzung wurde 2015 gegründet und ist ein führendes Unternehmen, das das Programm „deutsche Anerkennung für ausländische Pflegefachkraft in Deutschland“ erfolgreich umgesetzt hat. Dies ist ein spezielles Programm für Studenten, die in Vietnam bereits eine Ausbildung in der Krankenpflege absolviert haben.

Weitere Bilder von der Unterzeichnungszeremonie:

 

IMG 7043

IMG 7113 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!